Berufsorientierung insbesondere bei jungen Gefangenen verbessern

F�rderer

B1 – Berufsorientierung

Das Ziel dieses B1-Moduls soll durch die Integration von Angeboten zur vertieften Berufsorientierung in vollzugliche Bildungs- und Beschäftigungsmaßnahmen erreicht werden. Durch die Angebote sollen die Teilnehmer einen vertieften Einblick in die Berufs- und Arbeitswelt erhalten und damit auf eine realistische und abgesicherte Berufswahl vorbereitet werden.

B1 beinhaltet vor allem Angebote der Bundesagentur für Arbeit und  greift die erfolgreichen Inhalte  der Modellprojekte ZUBILIS und TANDEM auf: Umfassende Informationen zu Berufsfeldern (allgemein und speziell), Interessenerkundung, vertiefte Eignungsfeststellung durch Einsatz von Kompetenzfeststellungsverfahren, Strategien zur Berufswahl- und Entscheidungsfindung, fachpraktische Erfahrungen durch Praktika, Reflexion von Eignung, Neigung und Fähigkeiten zur Verbesserung der Selbsteinschätzung und Realisierungsstrategien mit Verknüpfung zu den sozialen Trainingskursen der JVAen.

Darüber hinaus stehen die allgemeinen Print- und Online-Medien der  Bundesagentur für Arbeit zur Berufsorientierung und Arbeitsvermittlung sowie das BIZ-Mobil zur Verfügung bzw. werden zur Verfügung gestellt.